Fischland-Darß-Zingst-Ultramarathon FDZU Längster Naturerlebnislauf in Mecklenburg-Vorpommern
Fischland-Darß-Zingst-Ultramarathon   FDZULängster Naturerlebnislauf in Mecklenburg-Vorpommern

Tief bewegende Worte

Wie weit kann man mit einem gesundheitlichen Handycap im Leben und im Sport kommen?

Das Leben gibt hierauf die wunderbarsten Antworten. Ist es nicht die pure Lebensfreude zu sehen, wie die Athleten der Paralympics in ihrem Sport mit den Anderen wetteifern? Schnell könnte man vor lauter Begeisterung vergessen, dass diese Sportler nur mit teils großen Einschränkungen solche fantastischen Leistungen bringen. Dazu sind viele von uns nicht einmal im gesunden Zustand in der Lage. Beeindruckend diese Willensstärke, diese Disziplin, diese Ausdauer der Sportler, unserer Mitmenschen.

 

Unser Orga-Team glaubt fest daran, dass Menschen mit geburtsbedingten Herzfehlern ihren Sport finden können und vielleicht sogar einmal einen Ultramarathon laufen können.

 

Der Schatzmeister des Vereins zur Unterstützung von Familien mit herzkranken Kindern und Jugendlichen e.V. hat uns bei unserem Team-Meeting tief bewegende Erlebnisse geschildert. Sie gingen wirklich ans Herz.

 

Wir möchten das Engagement des Vereins in seiner weitreichenden Aufklärungsarbeit unterstützen. Solche für uns alle so wichtigen Projekte erfordern ein starkes finanzielles Fundament.

 

 

Mit freundlicher Unterstützung durch:

Leichtathletikverein Ribnitz-Damgarten / Sanitz e.V.
Gemeinde Zingst

Links zu emphehlenswerten Seiten