Fischland-Darß-Zingst-Ultramarathon FDZU ® Längster Naturerlebnislauf in Mecklenburg-Vorpommern
Fischland-Darß-Zingst-Ultramarathon   FDZU ®Längster Naturerlebnislauf in Mecklenburg-Vorpommern

3. FDZU ist Wertungslauf beim DUV-Cup 2019

Offizielle Liste der DUV zu den CUP-Läufen 2019
DUV-Cup-Läufe 2019.pdf
PDF-Dokument [350.1 KB]

3. FDZU startet am 22.06.2019, 04.00 Uhr im Stadion von Ribnitz-Damgarten

Die Anmeldungen zum 3. FDZU sind ab sofort möglich. Wir freuen uns auf Euch und sind bereits bei den Vorbereitungen. Erste Anmeldungen sind bereits eingetroffen.

Anmeldungen zum 3. FDZU könnt Ihr über das Kontaktformular auf dieser Homepage vornehmen. Weitere organisatorische Informationen veröffentlichen wir wieder zeitnah. Für Eure Fragen stehen wir auch beim 3. FDZU wieder sehr gerne zur Verfügung.

Anmeldeschluß für den 3. FDZU ist der 11.06.2019 um 00.00 Uhr

1. Ostseestädtelauf FDZU wiederbelebt nach 41 Jahren

Silvio Zippan gewinnt Ultramarathon (12:44:19 h)

Ostsee-Zeitung 09./10. Juni 2018

Es waren 30 Grad Celsius und darüber, die den 2. FDZU zu einer Hitzeschlacht werden ließen. Nicht alle Athleten haben die Ziellinie erreicht, aber alle haben eine grandiose sportliche Leistung gezeigt. Wir gratulieren allen aktiven Teilnehmern mit oder ohne Zielzeit zu diesen Leistungen. Das muß man bei den tropischen Temperaturen erst einmal machen. Daumen hoch und Hut ab vor Eurer Leistung.

 

Wir gratulieren unseren Siegern in der Kategorie 115 km Ultramarathon:

 

Silvio Zippan (12:44:19.462)

Mark Oertel (12:45:53.594)

Max Bisanz (14:43:47.567)

 

Wir gratulieren auch unserer einzigen Starterin über 115 km Ultramarathon:

 

Dina Böhm (15:35:03.502)

 

Wir gratulieren unseren Siegern in der Kategorie 115 km run+bike:

 

Kathrin Borgwardt (14:13:11.156)

Jana Martin (14:29:17.722)

 

Wir gratulieren unserer erfolgreichen 5er-Staffel (15:16:31.351) über 115 km:

 

Anne Schönrock

Martin Preuss

Annika Kolschewski

Michael Buchin

Erwin Kolschewski

Ronny Kolschewski (Staffel-Team-Organisatorin und Radbegleitung)

Die Medaillen des FDZU sind kleine Kunstwerke aus der Töpferwerkstatt der Familie Löber in Saal.

Ostseestädte-Läufer nach 38 Jahren wieder an der Startlinie

Erwin Kolschewski hat sich als Schlußläufer der 5er-Staffel "Küstenkinder" angemeldet. Das Orga-Team des FDZU freut sich ganz besonders über diese Anmeldung.

Wieder ein Ostseestädteläufer nach 33 Jahren an der Startlinie

Jörg Szymanski war bereits 1985 beim IX. Ostseestädtelauf an der Startlinie. Jetzt findet Jörg zur Startlinie des FDZU. Er wird den langen Kanten über 115 km laufen. Auch über seine Anmeldung freut sich das Orga-Team des FDZU besonders.

Wir unterstützen mit dem 3. FDZU den Vogelpark in Marlow (Mecklenburg-Vorpommern) bei den Wiederaufbauarbeiten nach dem schweren Wintereinbruch zu Ostern 2018.

Wir unterstützen mit dem 3. FDZU den Verein für Familien herzkranker Kinder und Jugendlicher in M/V.

Mit freundlicher Unterstützung durch:

Vineta-Stadt

Barth

Leichtathletikverein Ribnitz-Damgarten / Sanitz e.V.
Gemeinde Zingst

Segel-macherei Boldt

Links zu emphehlenswerten Seiten